Olga Tokarczuk: Rastlos in der Heimat

By | 10. Oktober 2019

Die polnische Autorin Olga Tokarczuk erhielt den Literatur-Nobelpreis. | Bildquelle: REUTERS

Für die Literatur-Nobelpreisträgerin Olga Tokarczuk sind Grenzen da, um sie zu überschreiten. Die polnische Heimat und Geschichte sind zentraler Teil ihrer Werke. Diese spiegeln im Kleinen die ganz große Welt wider. Von Jan Ehlert. [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Source: Tagesschau