Iran sieht sich dem Atomabkommen nicht mehr verpflichtet

By | 5. Januar 2020

Iranisches Atomkraftwerk Buschehr (Archivbild) | Bildquelle: dpa

Der Iran sieht sich dem Wiener Atomabkommen von 2015 künftig nicht mehr verpflichtet. Die Regierung teilte mit, dass der Iran sein Atomprogramm unbegrenzt weiterführen und auch Uran unlimitiert anreichern werde. [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Source: Tagesschau