Ex-Wirecard-Manager Marsalek in Belarus untergetaucht?

By | 18. Juli 2020

Der Wirecard-Schriftzug an der Konzernzentrale in Aschheim. | Bildquelle: dpa

Einreiseregister deuten einem „Spiegel“-Bericht zufolge darauf hin, dass sich der Ex-Wirecard-Manager Marsalek nach Belarus abgesetzt haben könnte. Er ist seit Juni auf der Flucht und gilt als Schlüsselfigur im Betrugsskandal. [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Source: Tagesschau