WHO: Corona in Tschechien "besorgniserregend"

By | 8. September 2020

Eine junge Frau mit Mundschutzmaske an einer U-Bahnstation in Prag | Bildquelle: MARTIN DIVISEK/EPA-EFE/Shutterst

Tschechien war einst Corona-Musterschüler, doch nun steigt die Zahl der Infektionen rasant. Das Prager WHO-Büro übt Kritik, doch die Regierung mauert und will sogar weniger testen – offenbar aus taktischen Gründen vor den Regionalwahlen. Von Peter Lange. [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Source: Tagesschau