Corona in Österreich: "Jeder Kontakt ist einer zu viel"

By | 14. November 2020

Österreichs Bundeskanzler Sebastian Kurz | Bildquelle: REUTERS

Der Teil-Lockdown hat die rasante Ausbreitung des Coronavirus in Österreich nicht eingedämmt. Die Regierung von Kanzler Kurz greift nun zu drastischeren Einschränkungen. Die Menschen sollen möglichst niemanden mehr treffen. [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Source: Tagesschau