Aldi verkauft ab heute ein ganz besonderes Android-Tablet mit LTE, Stift und Tastatur

Aldi verkauft ab heute ein ganz besonderes Android-Tablet mit LTE, Stift und Tastatur

Wer sich ein neues Android-Tablet kaufen möchte, sollte bei Aldi reinschauen. Dort wird ab heute ein All-in-One-Paket verkauft. Dieses besteht aus einem 10,1-Zoll-Android-Tablet, einer Tastatur und einem Stift. Es gibt aber einige Punkte, die man vor dem Kauf beachten sollte.

Aldi verkauft Android-Tablet mit Stift und Tastatur

Bei Aldi gibt es ab dem 30. September das Medion Lifetab Education P10912 zum Preis von 249 Euro im Angebot (im Aldi-Onlineshop anschauen). Es handelt sich um ein 10,1-Zoll-Tablet mit Android-11-Betriebssystem. Die Leistung dürfte mit dem Octa-Core-Prozessor, 4 GB RAM und 64 GB internem Speicher ganz in Ordnung sein. Wieso das Aldi-Tablet als „Education“-Gerät, also als Bildungs-Tablet vermarktet wird, ist nicht so ganz klar. Es ist zwar eine Tastatur und ein Stylus dabei, das macht es aber nicht automatisch zum Bildungsgerät. Dazu gehört normalerweise auch spezielle Software, die hier nicht erwähnt nicht.

Eine Besonderheit des Aldi-Tablets ist das LTE-Modem. Damit kann man unabhängig vom WLAN überall mit dem Netz verbunden sein. Eine Aldi-Talk-SIM-Karte mit 10 Euro Guthaben für den Start liegt dem Paket bei. Nicht ganz so toll ist die Lösung mit der Tastatur. Es handelt sich nämlich um ein Modell mit Bluetooth-Verbindung. Die Energie stammt also nicht vom Tablet. Es ist ein zweiter Akku in der Tastatur verbaut. Vergesst ihr diesen aufzuladen, könnt ihr die Tastatur nicht nutzen. Auch der Stift zur handschriftlichen Eingabe wird mit Batterien betrieben. Ansonsten bekommt ihr ein schönes Gesamtpaket und aktuelles Android 11 als Betriebssystem.

Im Video könnt ihr euch alle Details zum Medion Lifetab Education P10912 anschauen:

Für wen lohnt sich der Kauf des Aldi-Tablets?

Auch wenn Aldi das Medion Lifetab Education P10912 als Bildungs-Tablet vermarktet, ist es mehr als das. Es ist das perfekte Gerät für unterwegs. Durch die Tastatur und den Stift kann man perfekt damit arbeiten. Ein vergleichbares Samsung-Tablet mit LTE und Stift kostet über 350 Euro (bei Amazon anschauen) und da ist die Tastatur nicht einmal dabei.