China-Hersteller mit Kampfansage: Günstigstes 120-Hz-Handy kommt nach Deutschland

China-Hersteller mit Kampfansage: Günstigstes 120-Hz-Handy kommt nach Deutschland

Das Realme 8i kommt nach Deutschland. Günstiger gibt es ein Display mit 120 Hertz nirgendwo, meint der Hersteller. Auch von der flotten Bildwiederholrate abgesehen hinterlässt das Display einen guten Eindruck.

Realme 8i: Günstiges 120-Hz-Handy im Anmarsch

Der chinesische Hersteller Realme erweitert seine 8er-Reihe um das Realme 8i. Anders als noch bei der Standardausführung wird das kommende Handy über ein Display mit einer Bildwiederholfrequenz von satten 120 Hertz verfügen – und das, obwohl es sich um ein ziemlich günstiges Handy handelt.

Der Bildschirm soll nicht nur mit einer schnellen Aktualisierungsrate für flüssiges Scrollen glänzen, sondern auch in weiteren Bereichen punkten. Die Diagonale gibt der Hersteller mit 6,6 Zoll an, die Auflösung liegt bei 2.400 x 1.080 Pixel. Hinzu kommt eine starke Helligkeit von bis zu 600 nits. So hell leuchtet kaum ein anderes Handy in diesem Preissegment.

Das große Display wird von einem Akku unterstützt, der auf eine Kapazität von 5.000 mAh kommt. USB-C steht als Anschluss bereit, der Ladevorgang erfolgt mit 18 Watt. Beim Prozessor hat man sich für den Helio G96 von MediaTek mit 4 oder 6 GB Arbeitsspeicher und 64 oder 128 GB erweiterbaren Festspeicher (UFS 2.1) entschieden. Ob alle genannten Konfigurationen hierzulande erscheinen, steht noch nicht fest.

Was die Standardausführung des Realme 8 ausmacht, erfahrt ihr im Video:

Auf der Rückseite des Realme 8i sind drei Kameras verbaut, wobei aber nur eine wirklich der Rede wert ist. Der Weitwinkel erlaubt Bilder mit bis zu 50 MP. Hinzu kommen eine Makrolinse und ein Tiefensensor (jeweils 2 MP). Selfies sind mit 12 MP möglich, die Kamera ist im Display eingelassen.

Realme 8i ab dem 14. Oktober in Deutschland

Der genaue Preis für den deutschen Markt wurde noch nicht verraten, in Indien gibt es das Realme 8i für umgerechnet rund 150 Euro. Hier wird das Handy etwas teurer werden. Als Starttermin zum Handy gibt Realme den 14. Oktober 2021 an.