Galaxy Tab S8 Ultra: Samsung denkt das Android-Tablet neu

Galaxy Tab S8 Ultra: Samsung denkt das Android-Tablet neu

Das Galaxy Tab S8 Ultra wird groß und ausdauernd – aber Samsung hat noch einen ganz anderen Trick auf Lager: Berichte deuten auf einen äußerst dünnen Rahmen hin, den es so noch in keinem anderen Tablet zuvor gab. Für Samsung-Handys sind das ebenfalls gute Nachrichten.

Galaxy Tab S8 Ultra: Samsung setzt auf dünne Rahmen

Berichte aus Südkorea deuten darauf hin, dass sich Samsung beim Android-Tablet Galaxy Tab S8 Ultra etwas ganz Spezielles ausgedacht hat. Über die im eigenen Haus entwickelte BRS-Technologie (Border Reduction Structure) ist mit einem äußerst dünnen Rahmen zu rechnen. Gerade im Tablet-Bereich gibt es hier noch Nachholbedarf, denn sowohl die besten iPad- wie auch Galaxy-Tab-Modelle verfügen über ein sehr sichtbares Gehäuse. Hier könnte es nun zu einer ähnlichen Entwicklung kommen, die wir schon länger von Smartphones kennen.

Geht es nach einem Samsung-Leaker, dann wird der Konzern die BRS-Technik bei der Ultra-Variante des Galaxy Tab S8 erstmalig zum Einsatz kommen lassen. Sollte sich BRS im Alltag bewähren und bei Kunden gut ankommen, dann stehen die Chancen nicht schlecht, dass auch manche kommende Handys von Samsung noch rahmenloser werden. Beim Galaxy S22 ist aber noch nicht mit BRS zu rechnen (Quelle: Naver).

Im Video: Das bietet das Samsung Galaxy Tab S7.

Nicht nur für das fast rahmenlose Design müssen Kunden des Galaxy Tab S8 Ultra wohl tief in die Tasche greifen. Die Preise für die WLAN-Version sollen bei umgerechnet rund 1.120 Euro beginnen. Für diese Summe gibt es dann aber das wohl am besten ausgestattete Android-Tablet aller Zeiten.

Samsung Galaxy Tab S8 Ultra: Massiver Akku erwartet

Die Ultra-Variante des Galaxy Tab S8 soll mit einem riesigen 12.000-mAh-Akku ausgestattet sein. Eine derartige Batterie ist aber auch nötig, denn das Tablet besitzt neben einem High-End-Prozessor ein 120-Hertz-Display, das auf eine Diagonale von 14,6 Zoll kommt. Auch eine 5G-Variante ist in Planung.