Google zieht über LG her: Pixel-Handy ist besser als Waschmaschinen

Google zieht über LG her: Pixel-Handy ist besser als Waschmaschinen

Wer macht die besseren Smartphones – ein Internet-Gigant oder ein Waschmaschinenhersteller? Diese und andere wichtigen Fragen beantwortet Google nun in einem augenzwinkernden Video zur Pixel-Reihe. Gleich 113 Gründe fallen Google ein, warum die eigenen Handys besser sind.

Google: Neues Video nimmt LG aufs Korn

„113 Gründe, warum du zum Google Pixel wechseln solltest“ lautet der Titel eines neuen Videos, das der Konzern gerade veröffentlicht hat. Die ehemalige Konkurrenz von LG wird hier gleich mehrfach durch den Kakao gezogen, denn der Untertitel „… wenn der Hersteller deines alten Handys keine Handys mehr herstellt“ lässt kaum Spielraum für andere Interpretationen. LG hatte sich im April 2021 endgültig vom Smartphone-Markt verabschiedet.

Grund Nummer 30 dürfte ebenfalls als direkte Attacke gegen LG gewertet werden. Hier stellt Google klar, dass man für die Organisation des Internets und Kartierung der Welt bekannt ist – und eben nicht für Waschmaschinen (Quelle: YouTube / Made by Google). Ob sich so ein LG-Fan von einem Pixel-Smartphone überzeugen lässt, sei mal dahingestellt. Lustig ist es aber schon, zumal auch Samsung und sogar Xiaomi eigene Waschmaschinen anbieten.

Im Video: So macht sich Google über LG lustig.

Das jetzt veröffentlichte Video wirft allerdings auch ein paar Fragen auf. Kurioserweise werden zwar viele Features von Android 11 erwähnt, die auf Pixel-Handys eine besonders gute Figur abgeben, doch Android 12 wird nur ganz am Ende kurz erwähnt. Auch der Fokus auf das Pixel 5a lässt vermuten, dass Google das Video schon länger in der Schublade hatte.

LG: Langer Kampf endete erfolglos

Als LG im April 2021 bekannt gab, sich aus dem Smartphone-Geschäft zurückzuziehen, war das keine große Überraschung mehr. Marktanteile waren schon seit Jahren auf dem Tiefpunkt und gegen die starke Konkurrenz aus China konnte man sich letztlich nicht mehr behaupten.