Pixel 6 (Pro): Google baut mehr als nur ein Smartphone

Pixel 6 (Pro): Google baut mehr als nur ein Smartphone

Neben der Kamera ist die Pixel-Reihe von Google vor allem für die bestens optimierte Software bekannt. Beim kommenden Pixel 6 (Pro) wagt Google den nächsten Schritt: Viele nützliche Funktionen sollen in einer App gebündelt werden.

Google Pixel 6 (Pro) übersetzt in Echtzeit

Die sechste Generation der Pixel-Handys von Google wurde zwar noch nicht offiziell vorgestellt, doch viele Details rund um Ausstattung, Design und Features stehen bereits fest. Nun ist ein weiteres Detail ans Licht gekommen, das uns im Urlaub und im Alltag sicher weiterhelfen kann. Beim Pixel 6 und der Pro-Variante wird es eine Übersetzung in Echtzeit geben. Google bündelt dazu bestehende Funktionen mit Neuentwicklungen.

Mit „Live Translate“ können nicht nur Untertitel in eine andere Sprache übersetzt werden, sondern darüber hinaus auch Nachrichten und im Kamerasucher erkannte Texte. Das Pixel 6 wird so zum Dolmetscher. Dazu werden Teile von Google Lens, Google Translate sowie dem Google Assistant und Live Caption integriert.

Geht es nach den Experten von XDA Developers, die eigenen Angaben zufolge bereits Zugriff auf ein Pixel 6 Pro haben, dann wird das neue „Live Translate“ ein echtes Highlight. Auch auf der Standardausführung des Handys dürfte die neue Möglichkeit zur automatischen Übersetzung mit dabei sein. Möglicherweise kommen auch Besitzer älterer Pixel-Handys in den Genuss der neuen App.

Im Video: Der offizielle Teaser zum Pixel 6 (Pro).

Pixel 6 (Pro): Nachrichten und Chats übersetzen

„Live Translate“ dürfte sich auch bei Chats nützlich bemerkbar machen. Eingehende Nachrichten und bei Bedarf auch ganze Chats lassen sich so automatisch in eine gewünschte Sprache übersetzen (Quelle: XDA Developers). In welchen Messaging-Apps die Funktion bereitstehen wird, ist noch nicht geklärt.