Samsung-Smartphones: Probleme mit Android 12 aufgetaucht

Samsung-Smartphones: Probleme mit Android 12 aufgetaucht

Eigentlich stand schon alles fest. Samsung hat die Beta von Android 12 für das Galaxy S21 in Deutschland sogar schon fest angekündigt. Jetzt kommt alles anders. Samsung hat wohl Probleme mit dem neuen Google-Betriebssystem und macht einen überraschenden Rückzieher.

Samsung Galaxy S21: Android-12-Beta verschoben

Auf diesen Tag haben wir hingefiebert. Heute sollte in Südkorea eigentlich der Beta-Test von Android 12 starten. Kurze Zeit danach sollte das neue Betriebssystem in der Testversion auch für Deutschland freigeschaltet werden. Samsung war also eigentlich im Zeitplan, doch jetzt wurde der Start des Tests abgesagt. Samsung veröffentlicht heute nicht die erste Beta mit Android 12 und One UI 4.0 für die Galaxy-S21-Smartphones (Quelle: SamMobile). Entsprechend ist auch der Start in Deutschland vom Tisch.

Samsung nennt leider keinen Grund, wieso der Beta-Test von Android 12 für die Galaxy-S21-Smartphones abgesagt wurde. Gut möglich, dass es mit der finalen Beta von Android 12 von Google zu tun hat, die gestern veröffentlicht wurde. Vielleicht möchte Google die letzten Änderungen mit einbauen und ein geschliffeneres Erlebnis für die Nutzerinnen und Nutzer schaffen. Für Google ist es die finale Testversion, bevor in wenigen Wochen Android 12 erscheint.

Ob sich durch die Verschiebung der ersten Beta-Version von Android 12 der finale Release für das Galaxy S21 verschiebt, wagen wir zu bezweifeln. Samsung wird die Anpassung sicher schnell vornehmen und in den kommenden Tagen mit den Tests starten. Dann wird man auch erstmals erfahren, welche Neuerungen Samsung mit One UI 4.0 vornimmt.

Im Video seht ihr, was sich mit Android 12 ändert:

Wann kann mit dem finalen Android-12-Update gerechnet werden?

Samsung wird mehrere Beta-Versionen von Android 12 mit One UI 4.0 für die Galaxy-S21-Smartphones veröffentlichen. Der finale Release dürfte vermutlich Ende November, Anfang Dezember 2021 stattfinden. Sobald ihr in Deutschland an dem Test teilnehmen könnt, werden wir euch informieren.