Telekom-Kracher: MagentaMobil-Tarif mit 21 GB LTE für unter 20 Euro im Monat

Telekom-Kracher: MagentaMobil-Tarif mit 21 GB LTE für unter 20 Euro im Monat

Wer auf der Suche nach einem günstigen Handytarif im Telekom-Netz ist, kann jetzt ein richtig gutes Schnäppchen machen. Bei Mobilcom-Debitel bekommt ihr kurzzeitig den „MagentaMobil M Young“-Tarif mit Allnet- und SMS-Flat sowie 21 GB LTE-Datenvolumen für nur 19,95 Euro. GIGA hat die Details.

Telekom „MagentaMobil M Young“-Tarif mit 60% Ersparnis

Unter 28-jährige, die auf der Suche nach einem günstigen SIM-only-Tarif im Telekom-Netz sind, sollten jetzt aufhorchen. Mobilcom-Debitel hat eine zeitlich befristete Tarif-Aktion gestartet und bietet den „MagentaMobil M Young“-Tarif mit 60 Prozent Rabatt an. Statt 49,95 Euro im Monat zahlt ihr aktuell nur 19,95 Euro für eine Allnet- und SMS-Flat sowie 21 GB LTE-Datenvolumen mit bis zu 300 MBit/s im Telekom-Netz.

Normalerweise werden bei Mobilcom-Debitel nur die wesentlich langsameren „green LTE“-Tarife so stark reduziert angeboten – deshalb ist die Tarif-Aktion für junge Power-Surfer besonders interessant. Ihr habt alle Vorteile eines originalen Telekom-Tarifs, inklusive StreamOn Music, Video und Gaming und könnt außerdem den Anschlusspreis sparen. Einzige Nachteile: 5G ist nicht enthalten und das Angebot gilt nur für unter 28-jährige, da es sich um einen Handytarif für junge Leute handelt.

Die wichtigsten Details des Tarifs im Überblick:

Anbieter: Mobilcom-Debitel
Tarif: MagentaMobil M Young
Netz: Telekom
21 GB LTE-Datenvolumen (max. 300 MBit/s)
Allnet- und SMS-Flat
EU-Roaming inklusive
VoLTE, WLAN Call und eSIM möglich
Flexibler Vertragsbeginn
24 Monate Mindestlaufzeit, 3 Monate Kündigungsfrist
Grundgebühr pro Monat: 19,95 Euro
Anschlussgebühr in Höhe von 39,99 Euro entfällt, wenn ihr binnen 2 Wochen nach Aktivierung eine SMS mit dem Inhalt „AG Online“ an die 22240 sendet

Ihr seid noch an einen alten Mobilfunkvertrag gebunden? Darum solltet ihr sofort kündigen: 

Telekom „MagentaMobil M Young“ zum Schnäppchenpreis: Für wen lohnt sich das Angebot?

Der Deal lohnt sich für alle jungen Leute, die einen günstigen Handytarif im Telekom-Netz suchen und kein Problem damit haben, sich 24 Monate lang zu binden. Im Vergleich zu den Preisen bei der Telekom direkt spart ihr extrem viel Geld und müsst auf fast nichts verzichten. Lediglich das 5G-Netz kann nicht genutzt werden, doch 5G ist bisher – wenn überhaupt – nur in Großstädten verfügbar, außerdem ist ein 5G-fähiges Smartphone vonnöten.

Vergesst aber auf keinen Fall rechtzeitig zu kündigen, also mindestens 3 Monate vor Ende der Mindestlaufzeit. Falls ihr das nicht tut, verlängert sich der Vertrag automatisch um ein weiteres Jahr und die Grundgebühr steigt auf teure 44,95 Euro ab dem 25. Monat.

Falls ihr das Angebot verpasst haben solltet: Alternative Telekom-Deals gibt’s hier: