WhatsApp: Neue Funktion verändert, wie man Sprachnachrichten abhört

WhatsApp: Neue Funktion verändert, wie man Sprachnachrichten abhört

WhatsApp plant mal wieder eine richtig große Veränderung im Messenger, die tatsächlich eine positive Auswirkung auf die Nutzung von Sprachnachrichten haben wird. Besonders wenn man sehr lange Sprachnachrichten erhält, wird der globale Player einen großen Unterschied machen.

WhatsApp bekommt globalen Sprachnachrichten-Player

Sprachnachrichten in WhatsApp sind Segen und Fluch zugleich. Man freut sich, wenn man eine lange Nachricht nicht tippen muss und kann die Stimme der anderen Person hören, statt einen ellenlangen Text lesen zu müssen. Doch manchmal sind die Sprachnachrichten so lang, dass man gern nebenbei weiter im Messenger unterwegs sein möchte. Bisher ist es so, dass die Sprachnachricht stoppt, wenn man das Chatfenster verlässt, in der man die Sprachnachricht abhört und in anderen Chats reinschauen möchte. Genau das ändert sich jetzt.

Die WhatsApp-Experten von WABetaInfo haben nun herausgefunden, dass eine große Änderung ansteht. Mit dem globalen Player für Sprachnachrichten kann man in einem Chat das Abhören einer Sprachnachrichten beginnen und das Chat-Fenster verlassen, um dann in anderen WhatsApp-Chats oder -Gruppen zu stöbern. Währenddessen wird oberhalb ein Player angezeigt, der entsprechend die Steuerung der Sprachnachrichten erlaubt.

Die neue Funktion wird besonders dann nützlich, wenn man sich sehr lange Sprachnachrichten anhören muss. Man muss in WhatsApp dann nicht mehr im Chat-Fenster bleiben, in dem man die Nachricht abhört und kann weiter in WhatsApp unterwegs sein. Das Verlassen des Messengers und weiterhin abhören der Sprachnachricht ist schon möglich. Nur im Messenger kann man sich bisher nicht frei bewegen.

Die besten WhatsApp-Alternativen im Video:

Starttermin für neue WhatsApp-Funktion ist unbekannt

Bisher ist die neue Funktion von WhatsApp nicht öffentlich zugänglich. Sie befindet sich aktuell noch in Entwicklung. Es ist aktuell auch nicht bekannt, wann WhatsApp dieses Feature freischaltet. Sobald das passiert, werden wir euch informieren.